Liebe Taucher/-innen,

DIVER'S pro WORLD unterstützt PADIs Project A.W.A.R.E., eine Initiative, die zum Schutz der aquatischen Lebensräume und Lebensformen beiträgt. AWARE unterstützt Projekte von Einzelpersonen, Initiativen und führt auch eigene Projekte durch. So wurden z.B. künstliche Riffe erstellt und Ankerplätze für Schiffe geschaffen, damit die Schiffe nicht mehr im Riff einen Anker werfen müssen.

 

Ihr könnt PADIs Project A.W.A.R.E. ebenfalls unterstützen, indem ihr ein A.W.A.R.E. Brevet verlangt. So bekommt ihr ein Brevet mit einem schönen Motiv und spendet gleichzeitig für einen guten Zweck.

Ihr könnt aber auch ein einer unserer Project A.W.A.R.E. Schulung teilnehmen oder an einer Aktivität wie dem "Beach Clean Up".

Was tun wir für den Umweltschutz:

Unsere Taucher lassen ihren Müll nicht am Tauchsee liegen, sondern entsorgen ihn direkt. Unsere Ausbilder gehen mit gutem Beispiel voran. Selbstverständlich respektieren wir die Unterwasserwelt auch während unserer Kurse. Wir versuchen, unsere Kurse so umweltfreundlich wie möglich durchzuführen (z.B. durch Fahrgemeinschaften an die Seen, Mülltüten vor Ort dabei haben, Grundberührung vermeiden, usw.).

Falls Fragen zu Project A.W.A.R.E. bestehen wendet euch an unseren Instructor Thomas.