Liebe Freunde des Altmetalls,

Für das Jahr 2020 wollen wir eine etwas andere Tauchreise anbieten, wir fahren nach Koratien auf die Insel Vis.
Diese Insel zeichnet sich durch eine Vielzahl sehr gut erhaltener Wracks aus die in Tiefen zwischen 7 Metern bis über 100 Metern liegen. Die Tauchwoche beginnt mit den etwas flacherern Schiffen und steigert sich von Tag zu Tag.
Die Reise ist speziel für technische Taucher mit Doppelgeräten und Rebreather ausgerichtet welche Deko Tauchgänge auf 40 Metern und tiefer bewältigen möchten.
Aber auch Anfänger des technischen Tauchens sind eingeladen uns auf diese Reise zu begleiten um ihre Ausbildung abzuschließen.

Der Termin: Samstag 16.5.2020 bis 23.5.2020.
Ort: Komizka auf der Insel Vis
www.kroati.de/kroatien-dalmatien/komiza.html <www.kroati.de/kroatien-dalmatien/komiza.html>

Unterkunft: Einzel und Doppelzimmer werden in Appartments reserviert. Preise zwischen 35.- und 45.- € per Nacht/Bett und Zimmer. Genaueres nach der Anmelung.
Bitte bestätigt eure Teilnahme und Zimmerwunsch bis 31.9.2019.
Tauchbasis: Manta Diving, Flachenfüllung abhängig des gewählten Gases, es können alle Mischungen zur Verfügung gestellt werden. Es werden 2 Tauchgänge pro Tag angeboten.
crodive.info/komiza/vis-wrecks/ <crodive.info/komiza/vis-wrecks/>

Kosten:
Tauchgang: zwischen 30.- € und 70.- €
Der Tauchgang in der Nähe von Komizka kostet 30.- € (Vasilios, Teti)
Der Tauchgang in der Nähe von Rukavac kostet 50.- € (B-24, Brioni, Ursus, B-17)
Der Tauchgang der Mars kostet 70.- €

Ausrüstung: Flaschen und Stages können gemietet werden.
Sicherheit: der Katamaran der Tauchbasis verfügt über einen Fahrstuhl. Dies erleichtert immens den Ausstieg nach den technischen Tauchgängen.
Anreise: Anreise auf eigene Planung. Wir wollen am Samstag den 16.6. auf der Insel ankommen. Die Abfahrt für die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug wird am Freitag stattfinden.
Es gibt nur 2 Fährverbindungen pro Tag auf die Insel ab Split mit dem PKW. Zwischendurch gibt es Katamaran für Fussgänger.

Für angehende technische Taucher bieten wir zur Vorbereitung über die Wintermonate den Advanced Nitrox (40 Meter Deko), Advanced Deep (50 Meter Deko) oder auch Normoxic Trimix an.
Preise und Ablauf erläutern wir in einem persönlichen Gespräch. Die Abschlußtauchgänge mit den jeweiligen Zieltiefen führen wir auf Vis durch.

Natürlich können wir keine Garanite gewähren dass wir alle Tauchplätze und Wracks anfahren können. Wetterbedingt kann es immer zu Einschränkungen kommen.

Selbstverständlich können auch Sporttauer an der Reise teilnehmen. Die Wracks in der Nähe von Komizka liegen in dem Bereich der Sportaucher, des weiteren befinden sich sehr viele Tauchplätze in geeigneter Tiefe so dass der Sporttaucher auch auf seinen Spaß kommen wird.

Mit einem fröhlichen Flossenschlag